Hauptversammlung 2020


Hauptversammlung am 12. Januar 2020



Am Sonntag 12. Januar 2020 fand die Hauptversammlung des Harmonika-Orchesters statt.

Der 1. Vorsitzende Michael Veit begrüßte die Anwesenden (12 aktive Mitglieder, 2 passive Mitglieder, 1 Gast) die zur diesjährigen Jahreshauptversammlung gekommen waren.


Nach der Begrüßung dankte er der Stadt Friedrichshafen für die gute Zusammenarbeit und die Unterstützung im vergangenen Jahr. Im Anschluss folgte der Rückblick auf das Jahr 2019.


Das Jahr 2019 begann für das Orchester im Januar mit der musikalischen Begleitung des Neujahrsempfangs in Fischbach.


In den Sommermonaten wurden Promenadenkonzerte in Friedrichshafen, Hagnau und Kressbronn veranstaltet. Auch ein Auftritt im Wilhelm-Maybach Stift in Friedrichshafen stand in der Vorweihnachtszeit wieder auf dem Terminplan des Orchesters.



Am Internationalen Stadtfest in Friedrichshafen nahm das Orchester mit einem Waffelverkaufsstand teil. Von den gemeinsamen Freizeitaktivitäten (z.B. einem Hüttenaufenthalt in Österreich) wurde ebenfalls berichtet.


In der musikalischen Ausbildung des Orchesters befinden sich derzeit 12 Schüler, die an unterschiedlichen Instrumenten unterrichtet werden.

Hervorzuheben war die erfolgreiche Teilnahme von Milan Knesevic bei "
Jugend Musiziert".


Milan nahm im Februar beim Regionalwettbewerb „Jugend Musiziert“ in Friedrichshafen teil und bekam mit 22 von 25 möglichen Punkten den 1. Preis in der Altersgruppe III.

Er spielte von Grock den „Konzertwalzer“, von Bach das „Ave Maria“ und von Roeseling den „Jongleur“.

Mit zwei dieser Stücke bereicherte er auch das Programm des Orchesters bei den Promenadenkonzerten.

Derzeit bereitet sich Milan zusammen mit seiner Schwester auf der Violine wieder für "Jugend Musiziert"  in der Kategorie „Akkordeon mit anderen Instrumenten“ vor.


Nach dem Rückblick und den offiziellen Berichten der Vorstandschaft und des musikalischen Leiters, wurde Irene Gipser (2. Vorsitzende und Kassier) von den Kassenprüfern eine einwandfreie Buchführung bestätigt. Sie wurde zusammen mit der Vorstandschaft einstimmig von den Teilnehmern der Hauptversammlung entlastet.


Als nächstes standen die Neuwahlen der Vorstandschaft auf der Agenda.
Hierbei wurden Michael Veit als 1. Vorsitzender und Irene Gipser als 2. Vorsitzende und Kassier, einstimmig durch die Hauptversammlung wiedergewählt.
Das Amt des Schriftführers übernahm
Karsten Harder von Thomas Veit.

Die neue Vorstandschaft des HOF: von rechts – Michael Veit (1. Vorsitzender), Irene Gipser (2. Vorsitzende + Kassier) und Karsten Harder (Schriftführer)


Nach den Neuwahlen ging es mit der Vorschau auf das Jahr 2020 weiter. Zwei Promenadenkonzerte sind bereits vereinbart und weitere befinden sich derzeit noch in der Abstimmung.


Das Harmonika-Orchester ist auch immer auf der Suche nach Akkordeon Spielern die gerne im Orchester mitspielen möchten. Wer Interesse hat kann sich gerne an die auf der Homepage genannten Ansprechpartner wenden oder einfach einmal unverbindlich bei den Proben des Orchesters (Hauptprobe immer Donnerstags von 20:15 - 21:45Uhr) im Probenraum des Orchesters (Meersburgerstr. 7, 88048 Friedrichshafen) vorbeischauen und das Orchester kennen lernen.

Copyright © All Rights Reserved - Harmonika Orchester Fischbach e.V. l Meersburger Straße. 7 l 88048 Friedrichshafen 

Impressum                                                     Datenschutzerklärung